Schließen Erfolgreich
Schließen Fehler An unidentified error occured during the process.
Please try again later or contact your system administrator.

Calisthenics – die effiziente Sportart

Sport gehört immer mehr zum Alltag dazu, allerdings wollen sich immer weniger Menschen auf feste Trainingszeiten und Kurse festlegen – trotzdem gesund und fit werden. Calisthenics ist hierfür die perfekte Sportart.
Anders als viele andere Sportarten verzichtet dieses Fitnesstraining praktisch komplett auf Trainingsgeräte und Equipment. Dieses Basis des Trainings liegt in einer rhythmischen Bewegung und die Widerstände für den Muskelaufbau ergeben sich auf dem eigenen Körpergewicht. Das macht Calisthenics zu einem Sport, der praktisch überall und zu jeder Zeit ausgeübt werden kann.
Wer sich für Sportkurse in diesem Bereich entscheidet, kann sicher sein, dass das Körpertraining sehr effektiv ist. Durch die besonderen Bewegungsabläufe innerhalb der Kurse ist das Training gesund und – was für die Figurausbildung noch viel wichtiger ist – es erreicht auch tiefere Muskelgruppen. Damit eignet sich Calisthenics für die komplette Straffung des Körpers, weil auch Muskelgruppen, die tiefer liegen, angesprochen werden. Die Definition der Muskulatur wird innerhalb relativ kurzer Zeit erzielt.
Weil dieser Sport mit so wenigen Hilfsmitteln auskommt, finden immer häufiger Kurse im Freien statt. Das Training an frischer Luft ist besonders gesund. Immer mehr Outdoor Fitnessparks bieten die Möglichkeit, mit Calisthenics den Körper effizient zu trainieren und dabei sogar nicht auf das Fitness-Studio beim Sport und für die Kurse angewiesen zu sein. Bedenken sollte man allerdings, dass dieser Sport nicht nur gesund ist, sondern auch eine gewisse Umstellung zum üblichen Training im Fitnessstudio verlangt. Die Bewegungsabläufe von Calisthenics wirken in Videos lässig – es bedarf aber großer Übung, Fleiß und einem eisernen Willen, um hier erfolgreich zu sein – dann aber mit unglaublich sichtbaren Effekten.