Schließen Erfolgreich
Schließen Fehler An unidentified error occured during the process.
Please try again later or contact your system administrator.

Fitness und Yoga Kurse in Nürnberg

Fitness und Yoga Kurse in Nürnberg

Unter dem Begriff „Fitness“ versteht sich eine freizeitsportliche Aktivität, die zur Erhaltung bzw. Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit und der Gesundheit betrieben wird. Das Risiko für Krankheiten wie Herzinfarkt oder Fettleibigkeit wird durch diesen Sport verringert. Zusätzlich steigert Fitness die Konzentrations- sowie die Lernfähigkeit.

Fitnessarten
Es gibt verschiedene Arten von Fitness. Zu dem aeroben Ausdauertraining gehören Sportarten wie Fahrradfahren, Schwimmen, Laufen oder Aerobic. Durch die erhöhte Belastung der Herzfrequenz wirkt sich das Trainig positiv auf das Herzkreislaufsystem aus. Ausdauertrainig ist sehr gesund für Menschen mit Diabetes. Zusätzlich kann, in Kombination mit der richtigen Ernährung, das Gewicht reduziert werden. Das Kraft- und Beweglichkeitstraining eignet sich gut bei Rückenbeschwerden und gleicht die Disbalance aus, die durch mangelnde Bewegung entsteht. Das Krafttraining findet auf Geräten oder durch Gymnastik statt, dabei werden die Muskeln gestärkt und aufgebaut. Das Beweglichkeitstraining dagegen durch Dehnübungen. Da die meisten Menschen viel Zeit in einer sitzenden Position verbringen, verkürzen sich einige Muskelpartien, die durch den Sport wieder verlängert werden sollten. Das Koordinationstraining verbindet das Zusammenspiel des Nervensystems und der Muskulatur. Sportspiele, Kampfsport und Tanzen verbessern die koordinatorischen Fähigkeiten, was auch als Verletzungsprophylaxe dient, da das Gleichgewicht und das Orientierungsvermögen verbessert wird.
Wirkungsvoll und gesund trainieren
Um diesen Sport gezielt zu betreiben und sich gesund zu halten, bedarf es eines detaillierten Trainingsplans. Dieser soll möglichst vielseitig sein und verschiedene Fitnessarten enthalten. Trainer sind in diesen Fällen eine große Hilfe, denn sie führen Übungen durch, die altersspezifisch sind und passen auf, dass es nicht zu Verletzungen durch Überanstrengung oder falsche Ausführung kommt.

 

Für mehr Informationen folgen Sie bitte folgenden Link