Schließen Erfolgreich
Schließen Fehler An unidentified error occured during the process.
Please try again later or contact your system administrator.

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gemäß § 34 a GewO

1.290 €
Jetzt Buchen
Kursinformationen
Kategorie : Weiterbildung / Sicherheit
Kursanbieter : Sigrid Wahler
Dauer : 19.10.2017 bis 09.11.2017 (15 Unterrichtstage)
Teilnehmeranzahl : maximal 14 Personen
ORT : Stuttgart
Aktualisiert am : 08-06-2017 13:44:16

BESCHREIBUNG

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung § 34 a GewO

Der Lehrgang ist für Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe mit folgenden Aufgaben geeignet:
· Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich öffentlichem Verkehr,
· Schutz vor Ladendieben,
· Bewachung im Einlassbereich gastgewerblicher Diskotheken,
· Bewachung von Flüchtlingsheimen in leitender Funktion und
· Bewachung von Großveranstaltungen in leitender Funktion

Seminarziel:
Der Lehrgang bereitet Sie auf die Sachkundeprüfung nach § 34 a GewO und der Bewachungsverordnung bei der IHK vor. Den Teilnehmern werden das zum Bestehen der Sachkundeprüfung erforderliche Wissen und die notwendigen rechtlichen Vorschriften und fachspezifischen Pflichten und Befugnisse sowie deren praktische Anwendung in der Bewachung vermittelt; dies ermöglicht Ihnen eine eigenverantwortliche Wahrnehmung der Wach- und Sicherungsaufgaben. In einem realitätsnahen Prüfungstraining werden die Teilnehmer von unseren Referenten mit Prüfungsfragen konfrontiert und somit optimal auf die Sachkundeprüfung bei der IHK vorbereitet.

Unterrichtsinhalte:
Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung mit Gewerbe- und Datenschutzrecht
Bürgerliches Gesetzbuch
Straf- und Strafverfahrensrecht, einschl. Umgang mit Waffen
Unfallverhütungsvorschriften für Wach- und Sicherheitsdienste
Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen und Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen sowie seit dem 01.12.2016 "interkulturelle Kompetenz unter besonderer Beachtung von Diversität und gesellschaftlicher Vielfalt.
Grundzüge der Sicherheitstechnik

In der Kursgebühr ist das Lehrmaterial enthalten. – Die Gebühr für die Sachkundeprüfung bei der IHK beträgt 150,00 Euro und wird von der IHK in Rechnung gestellt. Bitte beachten Sie, dass die Prüfungstermine sehr schnell ausgebucht sind. Wir empfehlen einen Vorlauf von 4 bis 5 Wochen. Dieser Lehrgang ist nach AZAV zertifiziert und wird durch die Agenturen für Arbeit gefördert. Die Maßnahme (Bildungsgutschein) beinhaltet die Prüfungsgebühr. – Unsere Trägernummer: 677/5532