Schließen Erfolgreich
Schließen Fehler An unidentified error occured during the process.
Please try again later or contact your system administrator.

Süße Spitzbuben – Plätzchen mit Marmelade

Zutaten für 

  • 300 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Butter
  • 1/2 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Ei
  • 200 g Gelee (z.B. rotes Johannisbeergelee)
  • 1 Prise(n) Salz

Mehl mit Mandeln, Puderzucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Zitronenschale, Butter und Ei dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 2 Stunden kalt stellen.

Backofen auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen

Teig durchkneten und zu einem Rechteck ausrollen. Plätzchen ausstechen und in jedes zweite kleine Sterne oder Löcher stechen. Im heißen Ofen 10-12 Minuten backen.

Gelee glatt rühren und auf die warmen Plätzchen ohne Loch streichen. Mit einem ausgestanzten Plätzchen bedecken. Leicht andrücken und auskühlen lassen.

 

Gefunden auf www.springlane.de